Projekt: Geschwistergruppe für das Autismus-Therapiezentrum


Autismus Bremen e.V., östliche Vorstadt
Fördersumme: 1.800 Euro

Geschwister von Kindern mit Autismus-Spektrum-Störungen haben es nicht leicht. Sie stehen oft im Schatten der Aufmerksamkeit und müssen Rücksicht nehmen. Deshalb ist es wichtig, die Bedürfnisse dieser Geschwisterkinder zu Wort kommen zu lassen und ihnen Raum zu geben. Der Autismus Bremen e.V. bietet dafür zwei Seminarreihen pro Jahr mit jeweils fünf bis sechs Treffen an, um mit Symbolen und Anerkennungen die Frage zu klären, wann auch diese Kinder im Mittelpunkt stehen können. Für diese wichtige Arbeit übernimmt die swb-Bildungsinitiative einen Teil der Seminarkosten.

2018
Soziale und kulturelle Integration
Springendes Mädchen