Projekt: Ein Sommernachtstraum – Von Wünschen und Sehnsüchten


Oberschule am Waller Ring, Walle
Fördersumme: 3.000 Euro

Ein ganzes Schuljahr lang werden 25 Jugendliche des 9. Jahrgangs an der Oberschule am Waller Ring zusammen mit der Vorklasse und geflüchteten Jugendlichen dem Shakespeare-Klassiker „Ein Sommernachtstraum“ neues Leben einhauchen. Das Thema Erwachsenwerden mit Wünschen und Sehnsüchten ist zeitlos und grenzüberschreitend. Deshalb ist es spannend, individuelle Lebenserfahrungen einfließen zu lassen und dennoch ein gemeinsames Ergebnis zu erzielen. Es werden ein Musiklehrer der Schule, zwei Theaterpädagoginnen von OpusEinhundert und eine syrische Praktikantin das Projekt betreuen. Das Theaterstück wird durch zwei öffentliche Aufführungen in der Aula der Oberschule am Waller Ring präsentiert. Die swb-Bildungsinitiative übernimmt die Kosten für Bühnenbilder, Kostüme, Licht, Technik und Werbung.

2018
Tanz / Theater
Springendes Mädchen