Projekt: Veränderung - vom Kommen, Bleiben und Gehen


Oberschule am Barkhof, Bremen Schwachhausen
Fördersumme: 1.000 Euro

Alljährlich gibt es für die achte Klasse der Schule eine besondere Herausforderung: Die Schülerinnen und Schüler beschäftigen sich fächerübergreifend und in intensiven Einzelmodulen über mehrere Monate hinweg mit dem Thema des „Fremden“ und des „Fremdseins“. Im Mittelpunkt steht diesmal die Erarbeitung eines Theaterprojektes, das heißt: unter künstlerischer Anleitung schreiben, musizieren, bauen, proben, gestalten, organisieren und ja, sogar kochen! Immer unter der Perspektive des Unbekannten, jenseits bisheriger Erfahrungshorizonte Gelegenen. Das gemeinsame Ziel findet einen Abschluss und Höhepunkt in mehreren öffentlichen Aufführungen. Die swb-Bildungsinitiative übernimmt die Kosten für die Requisiten des Stücks.


2017
Bildende Kunst, Tanz / Theater, Politische Bildung, Soziale und kulturelle Integration
Springendes Mädchen