Projekt: The air we breath


Schulzentrum Rübekamp, Bremen Walle
Fördersumme: 1.000 Euro

Seit 2013 ist das Oberstufenzentrum mit einer Schule im indischen Navi-Mumbai befreundet, mit dem die Bremer Schule alljährlich gemeinsam ein naturwissenschaftlich orientiertes Thema erarbeitet. In diesem Jahr wollen die beiden pädagogischen Einrichtungen Vergleiche der Luftqualität beider Städte erstellen. Im August 2017 besucht eine Gruppe indischer Schüler die Hansestadt und besucht mit den Bremer Projektteilnehmern Vorträge an der Universität, um anschließend ein Laborpraktikum zu absolvieren. Mit diesem Knowhow ausgestattet nehmen die Schüler Luftmessungen in beiden Städten vor und dokumentieren ihre Ergebnisse, die beim Gegenbesuch in Indien komplettiert und über das Internet kommuniziert werden. Die swb-Bildungsinitiative finanziert die Anschaffung eines Feinstaubpartikelmessers.


2017
Neues Lernen (Methodik), Naturwissenschaftliche Kompetenz, Politische Bildung, Umweltschutz
Springendes Mädchen