Projekt: KIS! - Kunst im Scheinwerferlicht


Drei Grundschulen aus dem Ortsteil Hemelingen, Bremen
Fördersumme: 3.000 Euro

Bei diesem Projekt kommen 60 Kinder aus den 2. bis 4. Klassen dreier Hemelinger Grundschulen in den Genuss, ein ganzes Jahr lang an einem Kunstprojekt teilzunehmen. Jede Woche besuchen sie einen vierstündigen Workshop im Bürgerhaus, wo sie, aufgeteilt in drei Gruppen, unter professioneller Anleitung Geschichten entwickeln und diese anschließend künstlerisch und szenisch umsetzen. Auf diese Weise entstehen eine Ausstellung und ein Theaterstück, in dessen Produktion auch die Eltern einbezogen sind, Freiwilligkeit vorausgesetzt. Sie können Kostüme nähen, Kulissen bauen, die Aufführung organisieren oder als Schauspieler auf der Bühne agieren, je nach Talent und Lust. Der Stadtteil ist also in Bewegung, spätestens wenn es um die Eröffnung der Ausstellung und die Premiere des Theaterstücks geht. Die swb-Bildungsinitiative finanziert Bastelmaterialien für Kostüme, Requisiten und Bühnenbild.


2017
Bildende Kunst, Tanz / Theater, Soziale und kulturelle Integration
Springendes Mädchen