Projekt: Inter what?


Bürgerhaus Oslebshausen e.V., Bremen Gröpelingen
Fördersumme: 2.000 Euro

30 Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren aus den Stadteilen Oslebshausen und Gröpelingen beteiligen sich an dem Film- und Bildungsprojekt, das im Rahmen eines einwöchigen Ferienworkshops stattfindet. Als erstes lernen sie von Profis basale Filmtechniken wie Kameraführung, Schnitt und Ton kennen. In einem zweiten Schritt erfolgt die inhaltliche Arbeit in Workshops und dazu begleitend interkulturelle Trainings: Themen wie Rassismus, Parallelgesellschaften, Demokratie und kulturelle Identität stehen hier im Focus. Die Jugendlichen dokumentieren dabei ihre eigenen Auseinandersetzungen und führen zusätzlich Interviews im Stadtteil. Der Film wird im Dezember 2017 im Bürgerhaus Oslebshausen erstmals öffentlich präsentiert und dann als Lehrfilm für Schulen im Bremer Westen angeboten.


2017
Sprach-, Lese-, Schreibkompetenz, Neue Medien, Politische Bildung, Soziale und kulturelle Integration
Springendes Mädchen