Projekt: Das Geheimnis eines Sommers


Schulzentrum Carl von Ossietzky – GyO, Bremerhaven
Fördersumme: 900 Euro

Die neu zusammengestellte Theatergruppe der Schule will eine aktualisierte Fassung der berühmten verfilmten Erzählung von Stephen King auf die Bretter bringen. Beim „Geheimnis eines Sommers“ sucht eine Gruppe von Jugendlichen im Wald von Harlowe nach der Leiche eines Freundes. Sie bringen unterschiedlichste Voraussetzungen mit, und das hat Folgen … Wer wissen will, welche, besucht im November 2017 eine der Aufführungen in Bremerhaven, Bremen oder Achim. Die swb-Bildungsinitiative übernimmt die Kosten für Requisiten, Kostüme und Bühnenbild.


2017
Tanz / Theater, Soziale und kulturelle Integration
Springendes Mädchen