Projekt: Kräuter - und Wildnisküche


Stadtteilfarm Huchting e.V., Bremen Huchting
Fördersumme: 600 Euro

Die Stadtteilfarm Huchting ist eine Einrichtung der offenen Kinder- und Jugendarbeit in Bremen und seit mehr als 20 Jahren ein beliebter Treffpunkt für die Menschen im Stadtteil. Das Projekt „Kräuter- und Wildnisküche“ möchte vor allem Kinder und Jugendliche für die vielfältigen Pflanzen im Farmgarten interessieren, für die Obstbaumwiese und die Wildkräuter auf dem Gelände. Was ist überhaupt was, wie geht man mit den Pflanzen um, was kann man daraus Leckeres machen? Antworten gibt es im Rahmen von Workshops und Werkstätten. Es wird gehegt, geerntet und verwertet. Die Kids backen Brot, kochen, produzieren Marmelade, pressen Saft und erfahren auf die Weise gleich auch etwas über gesunde Ernährung. Die swb-Bildungsinitiative finanziert Gartengeräte und Kochzubehör.


2. Halbjahr 2015
Naturwissenschaftliche Kompetenz, Umweltschutz
Springendes Mädchen