Projekt: Puppentheater in der Krippe


AWO-KiTa Hanna Harder Haus, Bremen Neue Vahr
Fördersumme: 532 Euro

Ein Kasperletheater, neue Handpuppen, ein Buch und viel Phantasie – das sind die Instrumente, mit denen 42 Krippenkinder zukünftig ihre Welt erweitern und darstellen wollen. Lieder und Geschichten zum Ankommen, Aufräumen, Anziehen, Einschlafen, Reime zum Mitsprechen und Lachen …, im Puppentheater tobt halt das ganze Leben. Die swb-Bildungsinitiative finanziert die Handpuppen und die benötigten Materialien.


2. Halbjahr 2014
Sprach-, Lese-, Schreibkompetenz, Tanz / Theater
Springendes Mädchen