Projekt: Bootsbauwerkstatt


Gesamtschule Bremen Ost, Bremen Osterholz
Fördersumme: 2.600 Euro

Im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts im Fachbereich Technik/Wirtschaft/Beruf machen sich etwa 20 Schüler an ein Gemeinschaftsprojekt: Sie werden vier der Schule eigens für dieses Projekt gespendete Segelboote restaurieren und nach Fertigstellung dem Fachbereich Sport übergeben. Sämtliche Arbeiten werden von den Schülern in einem Portfolio dokumentiert. Abschließend erhalten die Schüler die Möglichkeit, das Segeln zu erlernen. Die swb-Bildungsinitiative finanziert Materialien und Ersatzteile.


1. Halbjahr 2014
Naturwissenschaftliche Kompetenz, Soziale und kulturelle Integration
Springendes Mädchen