Projekt: Babybedenkzeit am Schulzentrum Neustadt


Schulzentrum Neustadt, Bremen Neustadt
Fördersumme: 2.300 Euro

Seit mehr als zehn Jahren und mit großem Erfolg engagiert sich das Schulzentrum Neustadt in dem Projekt „Babybedenkzeit“. Dabei erfahren die Teilnehmer, aktuell etwa 250 Schülerinnen und Schüler, anhand eines Simulators sehr konkret, was es bedeutet, selbst noch jung aber schon verantwortlich für ein Kind zu sein. Eine Woche lang rund um die Uhr Vater oder Mutter sein, heißt: Das „Baby“ hat Hunger, will kuscheln, hat Schmerzen, schreit und verliert dabei schnell das bloß-Niedliche, das auf den ersten Blick die Wahrnehmung bestimmt. Kann und will ich das schon? Traue ich mir das zu? Fragen wie diesen können die Jugendlichen nachgehen, ohne von der Realität überrollt zu werden. Die swb-Bildungsinitiative finanziert zwei neue Baby-Simulatoren.


1. Halbjahr 2014
Gesundheit, Soziale und kulturelle Integration
Springendes Mädchen