Projekt: Kleine und große GärtnerInnen werden aktiv


Montessorikinderhaus im Viertel e.V., Bremen Östliche Vorstadt 
Fördersumme: 1.300 Euro 

Das Montessorikinderhaus des Elternvereins Östliche Vorstadt liegt mitten im urbanen Bremer Viertel, eingebettet in das Gelände der Bremer Heimstiftung am Alten Fundamt. Die Kinder, Eltern und Senioren haben schon eine ganze Reihe von altersübergreifenden Projekten ins Leben gerufen. Nun wollen sie gemeinsam auf ihrem Gelände eine Gartenoase mit verschiedenen Bereichen zum Lernen und Wohlfühlen schaffen. Den Jahreszeiten entsprechend wollen sie pflanzen, gärtnern, ernten und den Kreislauf der Natur dabei ganz praktisch erleben. So soll ein grüner Ort zur intergenerativen Begegnung entstehen, wo Jung und Alt miteinander und voneinander lernen können. Mit dem Geld der swb-Bildungsinitiative werden die Kosten für die Planung, den Bau und die Bepflanzung des Gartens finanziert.


2. Halbjahr 2013
Naturwissenschaftliche Kompetenz, Neues Lernen (Methodik), Soziale und kulturelle Integration
Springendes Mädchen