Projekt: Urban Gardening


Förderzentrum Vegesacker Straße, Bremen Walle
Fördersumme: 2.500 Euro

Die Schule plant, ein Gartenprojekt für den Stadtteil zu entwickeln, bei dem möglichst viele interessierte Schülerinnen und Schüler sowie andere Stadteilbewohner beteiligt sind. Beginnend auf dem Schulhof wollen sich die Aktiven langsam aber beständig auf den benachbarten ehemaligen Sportplatz vorgraben, um dort, analog zum Prinzessinnengarten in Berlin, die Landschaft u.a. mit mobilen Hochbeeten zu verschönern. Die swb-Bildungsinitiative finanziert Gartengeräte und Pflanzen.


1. Halbjahr 2013
Naturwissenschaftliche Kompetenz, Umweltschutz
Springendes Mädchen