Projekt: Die widerspenstige Zähmung des Struwwelpeter


Gesamtschule Ost, Bremen Walle
Fördersumme: 1.200 Euro

Der Film „Shockheaded Peter“ hat den Beweis erbracht: Struwwelpeter ist auch für die heutige Jugend ein Hingucker. Was macht Figuren wie den „bösen Friedrich“, „Zappelphilipp“ oder „Kaspar, der seine Suppe nicht isst“, so interessant? Wer genau hinschaut, entdeckt eine Fundgrube unbewusster Wünsche, Ängste und Fantasien, die junge Menschen heute wie gestern bedrängen. Grund genug für den Theaterkurs und seine 28 Akteure, sich mit deren Zähmung zu beschäftigen. Aus einzelnen Szenen entwickeln und montieren sie ein Stück, das zum Jahresende zur Aufführung kommt. Die swb-Bildungsinitiative unterstützt das Projekt bei Kostümen, Requisiten und der Tontechnik. 


1. Halbjahr 2013
Tanz / Theater, Soziale und kulturelle Integration, Politische Bildung
Springendes Mädchen