Projekt: Chill-Villa


Rückenwind für Leher Kinder e.V., Bremerhaven
Fördersumme: 2.500 Euro

Etwa 30 Kinder im Alter zwischen neun und 12 Jahren, die meisten von ihnen Mädchen unterschiedlichster kultureller Herkunft, bauen gemeinsam unter Anleitung ein Stelzenhaus, das als Rückzugsort und Treffpunkt, also als Chill-Villa dienen soll. Wie soll die Villa aussehen, was braucht man überhaupt alles, wie baut man ein Fundament, wie stabilisiert man? Fragen über Fragen. Schließlich muss das Haus auch noch angestrichen und eingerichtet werden, auch zum Übernachten. Und damit die Kinder im Sommer draußen chillen können, planen sie vor der Villa eine ordentliche Terrasse, die von Blumenkästen und Bäumen umstanden sein wird. Ein großer Plan, für dessen Umsetzung die swb-Bildungsinitiative einen Teil der Baumaterialien finanziert.


1. Halbjahr 2013
Naturwissenschaftliche Kompetenz, Soziale und kulturelle Integration
Springendes Mädchen