Projekt: Handwerks-Zirkel für Berufsorientierung


Oberschule Ronzelenstraße, Bremen Horn
Fördersumme: 1.800 Euro

Berufsorientierung wird an dieser Schule groß geschrieben. Was will ich werden? Was muss man in einem bestimmten Beruf tun? Und worin bin ich eigentlich gut? Das sind Fragen, mit denen sich etwa 100 Schülerinnen und Schüler der 8. Oberschulklasse beschäftigen. Nicht nur theoretisch, sie absolvieren vielmehr einen aus verschiedenen Gruppen-Stationen bestehenden Lernzirkel, in dem sie handwerkliche Übungsaufgaben mit Praxis-Materialien, mit Werkzeugen und unter realistischen Arbeitsbedingungen für bestimmte Tätigkeiten lösen. Schrauben, bohren, messen, konstruieren, packen, dass alles können die Schüler ausprobieren und erhalten schon einmal ein Gefühl für die Tätigkeiten, bevor sie in ein Berufspraktikum einsteigen. Die swb-Bildungsinitiative unterstützt das Projekt mir der Förderung von Werkzeugen, Verbrauchs- und Präsentationsmaterialien.


2. Halbjahr 2012
Neues Lernen (Methodik), Soziale und kulturelle Integration
Springendes Mädchen