Projekt: Schülerfirma Speisekammer


Schule Rablinghausen, Bremen Rablinghausen
Fördersumme: 920 Euro

Seit August 2010 betreiben Dritt- und Viertklässler das Schülercafé „Speisekammer“, dem mittlerweile zusätzlich ein Kiosk angeschlossen ist. Hier lernen die „Mitarbeiter“ nicht nur, ein Unternehmen zu führen, sondern sie versorgen auch ihre Mitschüler mit gesundem selbst zubereitetem Essen. Um das Angebotsspektrum zu erweitern, wollen sie zukünftig den schuleigenen Garten intensiver nutzen und mehr Gemüse anbauen und Honig produzieren. Die swb-Bildungsinitiative übernimmt die Kosten für eine Wasserpumpe und ein Bienenvolk.


1. Halbjahr 2012
Naturwissenschaftliche Kompetenz, Gesundheit, Soziale und kulturelle Integration
Springendes Mädchen