Projekt: Leher Butjer ziehen frische Früchte


Kita St. Willehad, Bremerhaven
Fördersumme: 1.042 Euro

Die Kinder wohnen hauptsächlich im Stadtteil Bremerhaven-Lehe, der als sozialer Brennpunkt gilt. Es gibt kaum naturnahe Lebensräume. 30 Kinder wollen nun unter professioneller Anleitung das Außengelände ihrer Kita "fruchtbringend" gestalten und Apfel, Birne, Zwetschge, Kirsche, Johannisbeere, Himbeere, Holunder, Hasel und Felsenbirne anpflanzen. Als Kooperationspartner fungieren der "Bezirksverband der Gartenfreunde e.V." und der benachbarte gemeinnützige Schrebergartenverein. Jedes Kind hilft bei der Pflanzung "seines" Busches/Baumes und übernimmt die Verantwortung dafür. Jedes Kind coacht ein anderes Kind, das nach den Sommerferien noch im Kindergarten verbleibt und überträgt somit die Verantwortung für das Gehölz auf ein anderes Kind, wenn es die Kita verlässt. Alle Kinder lernen so die Pflanzen im Laufe der Jahreszeiten kennen und stellen die über das Naschen hinausgehende Ernte dem täglichen Frühstück zur Verfügung. Die swb-Bildungsinitiative übernimmt die Kosten für die Pflanzen.


1. Halbjahr 2012
Springendes Mädchen