Projekt: Himmlischer Genuss


Werkschule Hemelingen, Bremen Hemelingen
Fördersumme: 1.910 Euro

Die Schule mit dem Schwerpunkt Gartenlandschaftsbau und den Bereichen Hauswirtschaft und Holztechnik setzt sich aus drei Klassen zusammen. Alle Schüler arbeiten mittlerweile in der Schülerfirma „Genusswerk“ mit“: die einen im Gewächshaus, andere im Hofladen, wieder andere in der Küche, wo sie öfter mal leckere Mahlzeiten für die Senioren der benachbarten Egestorffstiftung zubereiten. Auch Catering-Aufträge gehören mittlerweile zum täglichen Business der Schülerfirma. Jetzt hatten die Schüler die Idee, einen regelmäßigen Markttag einzuführen, wo sie Marmeladen, Dörrobst und Säfte anbieten wollen. Doch dafür muss zunächst der Garten neu organisiert werden. Die swb-Bildungsinitiative über nimmt die Kosten für Geräte und Pflanzen


1. Halbjahr 2012
Gesundheit, Soziale und kulturelle Integration, Umweltschutz
Springendes Mädchen