Projekt: Wind - Energie für ein futuristisches Konzert


Immanuel-Kant-Schule, Bremerhaven
Fördersumme: 3.250 Euro

Bremerhaven entwickelt sich immer mehr zu einer „Klimastadt“, zu einem Zentrum von Forschung, Wissenschaft und Technologie für regenerative Energien. Etwa 80 Schüler nehmen das Thema Windenergie forschend, spielerisch und kreativ auf und bauen einen Windenergie-Klanggarten: Windharfen, Bambusorgeln, Dracheninstrumente und Windklangspiele sollen entstehen und am Weserstrand ausgestellt werden. Die Schüler begleiten ihre Arbeit mit Mikrofon, Foto- und Videokamera und präsentieren ihre Ergebnisse auf der schulischen Homepage sowie in Form eines Buches. Die swb-Bildungsinititative finanziert eine Aufwandsentschädigung für die beteiligten Künstler sowie die Materialien für Werbung und Instrumentenbau.


2. Halbjahr 2011
Naturwissenschaftliche Kompetenz, Neues Lernen (Methodik), Neue Medien, Musik
Springendes Mädchen