Projekt: Freundschaft und Anderssein


Grundschule an der Admiralstraße, Bremen Findorff
Fördersumme: 800 Euro

Anderssein akzeptieren, aufeinander zugehen, Frieden durch Freundschaft – dies sind Themen, die im Mittelpunkt eines Tanztheaterstücks stehen, das 60 Grundschüler aus drei Klassen gemeinsam entwickeln. Parallel dazu erstellen Kinder nicht nur die Kulissen, sondern auch Bilder und Kunstobjekte, die bei der Premiere des Theaterstückes im März 2011 und zusätzlich im Rahmen der Eröffnung der Kunsthalle ausgestellt werden. Die swb-Bildungsinitiative übernimmt Teilkosten für Bühne, Requisiten und Kostüme.


1. Halbjahr 2011
Neues Lernen (Methodik), Tanz / Theater, Bildende Kunst, Soziale und kulturelle Integration
Springendes Mädchen