Projekt: Kinderwerft


Grundschule Borchshöhe, Bremen Vegesack
Fördersumme: 1.550 Euro

Die von der Bremer Bootsbau Vegesack GmbH und den Pädagoginnen und Pädagogen der Ganztagsschule initiierte Kinderwerft erreicht insgesamt 120 Kinder der ersten

drei Klassenstufen. Sie erhalten nach einer Führung durch die Werft eine kindgerechte Einführung in „ihren Arbeitsplatz“ in der Holzwerkstatt. Unter Anleitung baut jedes Kind sein eigenes individuell gestaltetes Holzschiff. Zum Stapellauf und zur Erprobung steht ein großes Hafenbecken zur Verfügung. Das Konzept der Kinderwerft wird nach Projektabschluss für die Nutzung durch andere Schulen oder Kitas zur Verfügung gestellt. Das Fördergeld der swb-Bildungsinitiative fließt in die Anschaffung von Werkzeugen und Materialien.


2. Halbjahr 2008
Naturwissenschaftliche Kompetenz, Neues Lernen (Methodik), Bildende Kunst
Springendes Mädchen