Projekt: Digitale Astrofotografie


Gerhard-Rohlfs-Schule, Bremen Vegesack
Fördersumme: 1.500 Euro

Vor einigen Jahren wurde mit Mitteln der swb-Bildungsinitiative die Sternwarte der Schule wieder aufgebaut und in Betrieb genommen. Die Resonanz auf die regelmäßig stattfindenden Beobachtungsabende ist groß, bei den Schülerinnen und Schülern genauso wie bei anderen interessierten Bürgern. Leider können sich in Folge baulicher Gegebenheiten maximal fünf Besucher gleichzeitig am Teleskop aufhalten. Damit konnte die Schulsternwarte bislang nur ungenügend in den Unterricht mit ganzen Schulklassen einbezogen werden. Die Schüler selbst hatten die Lösung: Mit Mitteln der swb-Bildungsinitiative werden nun Geräte (Laptop, Beamer, Webcam und Software) angeschafft, mit denen die Beobachtungen am Teleskop in die Schulklasse „projiziert“ und entsprechend aufgearbeitet werden können.


2. Halbjahr 2008
Naturwissenschaftliche Kompetenz, Neue Medien
Springendes Mädchen