Projekt: Auf der Jagd nach Mr. Z


Grundschule an der Delfter Straße, Bremen Huchting
Fördersumme: 900 Euro

Das Projekt ist ein Angriff auf die wachsende Imaginationsarmut von Kindern. Der Zufall soll ihnen auf die Sprünge helfen und ihre Fantasie in Schwung bringen. Die Kinder begeben sich auf die Jagd nach Fundstücken, Zufallsbekanntschaften, Beweisfotos, Tonbandaufnahmen und werden so zu Kunst-Detektiven. Sie schreiben Texte, improvisieren und beschäftigen sich mit unterschiedlichen künstlerischen Techniken. Ihre Ergebnisse wollen sie am Ende öffentlich präsentieren, man darf gespannt sein! Das Geld der swb-Bildungsinitiative fließt überwiegend in Instrumente und Materialien.


2. Halbjahr 2008
Sprach-, Lese-, Schreibkompetenz, Tanz / Theater, Neue Medien
Springendes Mädchen