Projekt: Theaterprojekt Kooperation


Förderzentrum Am Wasser, Bremen Vegesack
Fördersumme: 3.000 Euro

Unter der Leitung eines Theaterpädagogen und einer Sonderpädagogin erarbeiten  Schüler des Förderzentrums, auch Kinder mit geistigen Beeinträchtigungen, gemeinsam mit Gymnasialschülern ein Theaterstück. Die aus etwa 20 Kindern bestehende Gruppe trifft sich einmal wöchentlich zu Proben, in deren Verlauf, orientiert an den Fähigkeiten der Teilnehmer, eine Konkretisierung des Stückes erfolgt. Das Fördergeld wird im wesentlichen für Honorare verwendet.


1. Halbjahr 2008
Tanz / Theater, Soziale und kulturelle Integration
Springendes Mädchen