Projekt: Theater "Ein Sommernachtstraum"


Paula-Modersohn-Schule, Bremerhaven
Förderung: 2.800 Euro

Das bereits mehrfach erfolgreich aufgetretene „Neue Theater PMS Bremerhaven“ erarbeitet eine eigene Fassung des Shakespeare-Stückes „Ein Sommernachtstraum“. Im Rahmen des soeben eingeführten Ganztagsbetriebes an der Paula-Modersohn-Schule sind erstmals auch der Schulchor „Die Paulaner“ sowie eine Musik-Akrobatik-AG mit dabei. Damit umfasst das Ensemle insgesamt etwa 50 Schüler. Sie entwickeln begleitend zum „Sommernachtstraum“ ein weiteres Projekt zum Thema „Liebe und Aids“.


2. Halbjahr 2004
Gesundheit, Sucht- und Gewaltprävention
Springendes Mädchen