Projekt: Die schreibende Schule - die Humboldtschule


Humboldtschule, Bremerhaven
Förderung: 6.000 Euro

Nach den schlechten Ergebnissen von PISA soll an der Humboldtschule zunächst das Lesen, danach das Schreiben einen zentralen Schwerpunkt im Lehrplan einnehmen. Im Rahmen verschiedener Projekte produzieren die Schüler Texte und werden so vom Leser zum Autor. Geplant sind u.a. eine Zeitung, ein Lexikon, das Schreiben von Rap-Songs, ein Stadtteilführer, ein Gedichtband.


2. Halbjahr 2004
Sprach-, Lese-, Schreibkompetenz, Neue Medien
Springendes Mädchen