Projekt: Jung näht für Alt


Schule: Schulzentrum Geschwister-Scholl, Bremerhaven
Projektförderung: 690 Euro

Der Lehrgang zur Ausbildungsvorbereitung (LAV) des Schulzentrum Geschwister-Scholl richtet sich insbesondere an junge Menschen ohne Hautpschulabschluss. Die Klasse Textil hat ein Projekt entwickelt, bei dem es um den Austausch zwischen den Generationen und soziales Engagement geht: An einem Tag in der Woche nähen die Schülerinnen für ältere Menschen. Sie wollen Altenheime besuchen und vor Ort Reparaturen an Wäsche und Bekleidung ausführen, während des Gesprächs mit den „Kunden“. Dieser Service ist kostenlos. Durch die Förderung der swb Bildungsinitiative werden zwei Nähmaschinen und Verbrauchsmaterial finanziert.


1. Halbjahr 2004
Bildende Kunst, Soziale und kulturelle Integration
Springendes Mädchen